Bitte lächeln!

faceappmuseumtweet

Dass es im Museum etwas trist zugehen kann, ist nicht wirklich etwas Neues. Dachte sich auch Designer Olly Gibbs und verpasste den vielen traurig aus dem Rahmen schauenden Gesichtern ein Lächeln mit FaceApp. Eine simple Idee, die klassische Kunst mit aktueller Technik verbindet und in Zukunft bestimmt nicht nur Museen und dreihundert Jahre alten Malern frische Aufmerksamkeit bescheren dürfte!

Via UFUNK

Pop-up Restaurant für Better Call Saul

Zum Start der neuen Staffel Better Call Saul wurde das Restaurant zur Serie, “Los Pollos Hermanos”, nachgebaut. Ein Aufbau der jede VR-Brille überflüssig macht.

Via Forbes

Dronen Battle

Ein Actionfilm mit Flugzeugen? Ein Game mit fliegenden Fightern? Das schreit nach einem Dronen Battle. Die Disziplinen: Parcours fliegen, Zielattacken, klassischer Zweikampf usw. Youtuber und Influencer die gegeneinander Antreten. Fans die anfeuern. Und schon ist der Marketingstunt perfekt.

Via Trends der Zukunft

Filmgerichte nachgekocht

Das Ratatouille aus Ratatouille. Der Burger aus Santa Clara Diet. Die Bananen der Minions. Essen spielt in Filmen eine große Rolle. Wunderbar, denn das kann man ganz einfach nachkochen und schaut großartig aus.

Via Kfmw

Kinderzeichnungen in Bilder verwandeln

bild 2

Der Programmierer Christopher Hesse hat mit pix2pix ein Tool entwickelt, das Kinderzeichnungen in reale Bilder umwandelt. Hierfür greift das Programm auf einen Stock von Realbildern zurück, die zu verschiedenen Kategorien vorhanden sind, z.B. Hausfassade, Katze oder Handtasche. Dieses Tool lässte sich wunderbar auf Kinderfilme anpassen, ob Minions oder Coco, alles ist möglich.

Via Kfmw

Mini-Mäuse-Geschäfte von Anonymouse

little-mouse-shop-sweden-6

Ich Schweden findet man jetzt einen Miniladen für Mäuse. Mit 30 x 70 cm wahrscheinlich der kleinste Laden der Welt. Auch in etlichen Varianten für Minifilmcharaktere denkbar, wie beispielsweise ein Bananenladen für die Minions.

little-mouse-shop-sweden-14

Via Bored Panda

Everything is just a Matter of Perspectiv – Selfiedrohnen

Selfiestick war gestern! Über Kickstarter wird grade eine fliegende Selfiekamera ins Leben gerufen.Das Drohen- und Fotoprinzip lässt sich auch wunderbar in Fotoaktionen auf Events verlängern.

Via Ufunk

Ein Dome Zelt als 360° Projektion

Keine Weltneuheit sieht aber trotzdem echt fett aus: ein vollanimiertes Dome Zelt. Auch schön für Weltraumanimationen, Explosionen oder ähnliche Trailer.

dome

Via Nerdcore

Musik wie ein Gemälde

Die Macher von caseofbass kreieren auch Blutoothboxen Gemälde die Musik spielen. Auch mit Soundtracks und Filmmotiven mit Sicherheit ein Hingucker.

Gifif

Via Kfmw

Burn, Baby!

Niesen verboten: Mit Schießpulver und Feuer auf Leinwände malen. Paint with Gunpowder heißt die neue Kunstform, die nicht lauter nach dem ersten Filmplakat oder Egoshooter Logo aus Schießpulver schreien könnte.

Via My Modern Met