Dance, Baby. Dance.

Ganz einfach umzusetzen, ganz einfach zu verstehen. Überall aufstellen, überall abtanzen.
Bleibt nur noch die Frage, für welchen Film als nächstes die Hüften geschwungen werden sollen.

Wohnungstür von früher

demenz-tuer-1

Eine neue Service-Dienstleistung ist geboren: Die Türen von vergesslichen Menschen können jetzt mit den Motiven ihrer ehemaligen Wohnungstür beklebt werden. So kommt man trotz Demenz sicher nach Hause. Die eigene Wohnungstür kann sich natürlich auch immer in die Tür aus den eigenen Lieblingsfilmen verwandeln.

demenz-tuer-2 (1)

demenz-tuer-3

Via Urbanshit

Musik wie ein Gemälde

Die Macher von caseofbass kreieren auch Blutoothboxen Gemälde die Musik spielen. Auch mit Soundtracks und Filmmotiven mit Sicherheit ein Hingucker.

Gifif

Via Kfmw

Natürlich Schmuck

living-succulent-plant-jewelry-passionflower-susan-mcleary-8

Schmuck, der mit dir wächst. Diese Accessoires sind ständig im Wandel, denn im Laufe der Zeit gedeihen echte Pflanzen auf ihnen. Da kann die Fortsetzung von Tarzan ja kommen, oder zumindest die nächste Naturdoku.

living-succulent-plant-jewelry-passionflower-susan-mcleary-3-640x372 (1)

Mehr Bilder via Where Cool Things Happen

Ein feuchter Barfuß-Traum

teppich

Die handgemachten Teppiche von Alexandra Kehayoglou bilden Naturlandschaften aus Moos, Gras, Sträuchern usw. nach. Bei so einem Natur-Feeling heißt es dann nur noch: Schuhe aus und fühlen!

Via KlonBlog

Tags: /