Mit dem Virtual Reality Bus auf den Mars

Brillen waren gestern. Die hier haben einen kompletten Schulbus in ein VR-Display verwandelt und die Straßen von Washington per GPS auf die Oberfläche des Mars gemappt. Fett.

Via Nerdcore

Lass die Platten tanzen!

Auf den Platten von Elliot Schultz ist einiges los. Eine geniale Idee für kleine Viralclips zu Musikfilmen wie La La Land oder Gimme Danger, in denen die Hauptdarsteller zu ihren eigenen Songs zum Tanzen gebracht werden.

Via My Modern Met

Wohnungstür von früher

demenz-tuer-1

Eine neue Service-Dienstleistung ist geboren: Die Türen von vergesslichen Menschen können jetzt mit den Motiven ihrer ehemaligen Wohnungstür beklebt werden. So kommt man trotz Demenz sicher nach Hause. Die eigene Wohnungstür kann sich natürlich auch immer in die Tür aus den eigenen Lieblingsfilmen verwandeln.

demenz-tuer-2 (1)

demenz-tuer-3

Via Urbanshit

Mini-Mäuse-Geschäfte von Anonymouse

little-mouse-shop-sweden-6

Ich Schweden findet man jetzt einen Miniladen für Mäuse. Mit 30 x 70 cm wahrscheinlich der kleinste Laden der Welt. Auch in etlichen Varianten für Minifilmcharaktere denkbar, wie beispielsweise ein Bananenladen für die Minions.

little-mouse-shop-sweden-14

Via Bored Panda

Everything is just a Matter of Perspectiv – Selfiedrohnen

Selfiestick war gestern! Über Kickstarter wird grade eine fliegende Selfiekamera ins Leben gerufen.Das Drohen- und Fotoprinzip lässt sich auch wunderbar in Fotoaktionen auf Events verlängern.

Via Ufunk

Supersize Strohfiguren

Ein 7 Meter hoher Godzilla aus Stroh. Aufgestellt für ein Vogelscheuchenfestival in Chikuzen, Japan. Ein absoluter Hingucker – ob vom Boden oder aus dem Flugzeug.

Via Seitvertreib

Tags: / / /

Ein Dome Zelt als 360° Projektion

Keine Weltneuheit sieht aber trotzdem echt fett aus: ein vollanimiertes Dome Zelt. Auch schön für Weltraumanimationen, Explosionen oder ähnliche Trailer.

dome

Via Nerdcore

Musik wie ein Gemälde

Die Macher von caseofbass kreieren auch Blutoothboxen Gemälde die Musik spielen. Auch mit Soundtracks und Filmmotiven mit Sicherheit ein Hingucker.

Gifif

Via Kfmw

Knetrolle deluxe

Warum nicht mal was aus Knete zaubern? Ein Trailer, ein Plakat oder eine Videogame. Nichts ist unmöglich!

Via Nerdcore

Tags: / / /

Burn, Baby!

Niesen verboten: Mit Schießpulver und Feuer auf Leinwände malen. Paint with Gunpowder heißt die neue Kunstform, die nicht lauter nach dem ersten Filmplakat oder Egoshooter Logo aus Schießpulver schreien könnte.

Via My Modern Met